Unternehmensprofile

OB Vision GbR
Linienstraße 198
12489 Berlin
obrira-Optik Brillen GmbH Rathenow
Paracelsusstraße 7
14712 Rathenow
Oculentis GmbH
Am Borsigturm 58
13507 Berlin
Telefon:
+49 (0)30 / 43 09 55 0

 

Kompetenz in intraokularer Chirurgie – seit 1995
Die Oculentis GmbH ist Hersteller der bekannten LENTIS® Intraokularlinsen (kurz: IOL), mit eigener Forschungs- und Entwicklungsabteilung und mit einer der modernsten Fertigungsanlagen weltweit. Als mittelständisches Unternehmen mit heute über 60 engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitern steht Oculentis für kurze Entscheidungs- sowie Lieferwege und einen persönlichen und direkten Kundenkontakt. Zudem erlaubt die hochpräzise und innovative IOL-Produktion vielfältige Designmöglichkeiten und eine Produktion nach Maß, die über zertifizierte Standardprodukte hinausgeht.
Intraokularlinsen für jeden Sehanspruch

So vielseitig wie die Patienten, so vielseitig sind die Therapiemöglichkeiten mit LENTIS® intraokularlinsen der Oculentis GmbH. Wir bieten für jeden Patienten und jeden Arzt die optimale Intraokularlinse, um den individuellen Ansprüchen und persönlichen Präferenzen an das Sehergebnis gerecht zu werden.

Wählen Sie zwischen Standard-, Komfort- und Premiumlinsen.

STANDARD Eine Standard-Linse behandelt den Grauen Star optimal, wird jedoch den Wunsch nach mehr Brillenunab¬hängigkeit in der Nähe und im Intermediärbereich nicht erfüllen. Daraus folgt, dass der Patient trotz Katarakt-OP weiterhin auf spezielle und kostenintensive Brillengläser angewiesen sein wird. Für Patienten, die sich durch eine Sehhilfe nicht gestört fühlen, ist eine Standard-LENTIS Linse die richtige Wahl.

KOMFORT Mit der LENTIS Comfort Intraokularlinse wird neben der Fern- auch die Intermediärsicht langfristig brillenunabhängiger therapiert. Davon profitieren nicht nur Patienten, die viel am Computer arbeiten, sondern auch jene, die handwerklichen Tätigkeiten, die hinter dem Leseabstand durchgeführt werden, nachgehen.

PREMIUM Premium-IOL behandeln neben dem Grauen Star weitere Fehlsichtigkeiten, wie Hornhautverkrümmung und Altersweitsichtigkeit. Diese Linsen werden individuell für die Patienten mit dem Ziel maßgefertigt, eine hohe Brillenunabhängigkeit in allen Distanzen zu realisieren. Insbesondere für aktive Menschen, die z. B. viel Sport treiben oder die im Beruf viel mit Blickhebung und –senkung zu tun haben und eine Brille als lästig empfinden, ist die Premium-Therapie optimal.

Informieren Sie sich detailliert im Patientenbereich auf www.oculentis.com über die Möglichkeiten der modernen Augenchirurgie!

Oculyze GmbH
Hochschulring 1
15745 Wildau
Telefon:
+49 151 617 179 61

Oculyze ist ein preisgekröntes (Science4Life, BPW) Startup, das mobile Mikroskopielösungen mit integrierter Bildanalyse entwickelt und baut. Durch unser Smartphone Mikroskop und unseren Cloud basierten Service zur Bildauswertung ermöglichen wir es dir mikroskopische Bilder aufzunehmen und diese innerhalb von Sekunden auszuwerten, ohne das du auf teure Ausstattung oder Spezialwissen angewiesen bist! Unsere Vision ist: Mikroskopische Analysen für jeden und überall.

Unsere erste Anwendung ist "Oculyze - Better Brewing": Eine schnelle und einfache Analyse von Brauhefen mit speziellem Fokus auf die Bedürfnisse von Craft Brauereien. Wir bestimmen automatisch die Konzentration und Zellviabilität von Hefen. Unser System ist dabei deutlich schneller und deutlich günstiger als Konkurrenzprodukte.

Dies ist aber erst der Anfang, andere Anwendungen, die sich gerade in unterschiedlichen Entwicklungsstufen befinden sind: Die automatisierte Analyse von Sperma, Uterusanalysen bei Milchkühen, eine Malaria Detektion und die Überwachung von Abwasser.

OECA Opto-Elektronische Componenten und Applikations GmbH
Handwerkerstr. 13
15366 Dahlwitz-Hoppegarten
Telefon:
+49 33 42 - 36 88 0

fasergekoppelte, opto-elektronische Bauelemente für datacom und Sensorik

OEG GmbH
Wildbahn 8i
15236 Frankfurt (Oder)
Telefon:
+49 (0)335 / 5213894

Die OEG GmbH entwickelt und fertigt Messgeräte für optische, geometrische und physikalische Parameter. Dazu zählen Messgeräte für Brennweite, Schnittweite, Anlagemaß, Zentrierung, MTF, MTF von Bildverstärkerröhren, Winkel (Prismenwinkel), Autokollimatoren (visuell und elektronisch) und Kollimatoren. Das Leistungsspektrum umfasst den kompletten Herstellungsprozess beginnend bei der Gerätekonstruktion über die mechanische Fertigung, Software- und Elektronikentwicklung bis hin zur Montage und Vor Ort Installation. Die Messgeräte sind überwiegend softwaregesteuert und basieren auf Bildverarbeitungstechnologien zur Messwerterfassung. Die OEG GmbH kann auf eine 22jährige Geschichte und Installationen weltweit auf allen Kontinenten zurückblicken. Neben den Messgeräten für optische Parameter enthält das Produktspektrum verschiedene spezielle Messmikroskope, Kontaktwinkelmessgeräte, Automobil-Frontscheibenscanner, Ebenheits- und Dünnfilmstressmessgeräte und ein Mikroritzgerät. Als Dienstleistungen bietet die OEG GmbH Lohnmessungen für optische Parameter und die Entwicklung von kundenspezifischen Sonderlösungen an.

Ophthalmica Brillengläser GmbH & Co. KG
Grünauer Fenn 2
14712 Rathenow
Optigraph GmbH
Rudower Chaussee 29
12489 Berlin
Optik Werkstatt GmbH
Benzstr. 46-50
12277 Berlin
Optikexpertisen Dr. Volker Raab
Amundsenstr. 10
14469 Potsdam
Telefon:
+49 (0)331 / 583 99 12

Optikexpertisen ist ein Entwicklungs-, Beratungs- und Patentunternehmen für Laser und Optik in Simulation und Experiment mit eigenen Entwicklungslabors. Die Spezialisierung liegt auf Halbleiterlaser-Systemen und Spezial-Optiken für die Strahlformung, LED's und Faserkopplung.  Optikexpertisen hilft vor allem kleinen und mittelständischen Firme mit seinem Wissen und Labors, optische Messungen, Simulationen und Entwicklungen zu realisieren.   Optikexpertisen Dr. Volker Raab und Dr. Corinna Raab GbR“ ist seit 2006 sowohl in der Region, als auch überregional und im europäischen Ausland tätig.  Typische Entwicklungen sind Verbesserung der Strahlqualität von Lasern, Stabilisierung und Durchstimmung ihrer Wellenlänge, spektrales Multiplexen sowie Frequenzkonversion. Optische Optimierungen betreffen komplexe Faserkopplungen, Strahlformung, achromatische oder astigmatische Optiken und Spektroskopie. Anwendungen liegen in der Medizintechnik, der Metrologie und der Materialbearbeitung.

 

OPTIX-BD Optische Präzisionselemente GmbH
Meyerbeerstr. 30
13088 Berlin
OptoMed Optomedical Systems GmbH
Rudower Chaussee 29
12489 Berlin
Telefon:
+49(0)30 6786 633
Optosphere Spectroscopy GbR
Rudower Chaussee 29
12489 Berlin
Telefon:
+4930 63926130
OPTOTEC Optotechnischer Gerätebau GmbH Rathenow
Grünauer Fenn 42
14712 Rathenow
Telefon:
03385 - 572 333

Entwicklung, Fertigung und Vertrieb augenoptischer Werkstatt- und Refraktionstechnik.

Wichtige Produkte und Dienstleitungen:
Brillenglasrandschleifautomaten, Scheitelbrechwertmesser zur Brillenglasbestimmung, Refraktionseinheiten, Brillenreparaturtechnik (Löt- und Oberflächentechnologie, Geräte zur Brillenanpassung (Erwärmungsgeräte), Bohr- und Frässysteme zur Brillenlinsenbearbeitung und Verbrauchsmeterialen für die augenoptischen Technologiefelder.

 

OpTricon Entwicklungsgesellschaft für Optische Technologien mbH
Schwarzschildstrasse 1
12489 Berlin
Optris GmbH
Ferdinand-Buisson-Str. 14
13127 Berlin
OSA Opto Light GmbH
Köpenicker Str. 325 / Haus 201
12555 Berlin
oSol:e GmbH
Große Weinmeisterstr. 3a
14469 Potsdam
Telefon:
+49 (0)331 275 77 80

Wir leisten einen Beitrag zu einer echten Energiewende: Energie nachhaltig gewinnen mit Produkten, die erneuerbare Energie - insbesondere Photpvoltaik - nutzen. Nicht zentralisiert (mit fraglicher Umweltbilanz) sondern dort wo die Energie gebraucht wird mit smarten und innovativen Produkten.

Wir sind unabhängig von Produzenten und Technologien. Wir können immer für das Produkt die beste Technologie und den besten Hersteller wählen. Die Anwendung, und das Produkt bestimmen, ob Anorganische-, Dünnschicht-, Organische- oder Peroskit-Photovoltaik eingesetzt werden.

Unser aktueller Fokus liegt auf innovativen Solarleuchten, die wir entwickeln, produzieren und vermarkten. Diese Konsumer-Produkte sind ein sehr wichtiger Bereich für die Verbreitung der Solartechnologie: Energie dort gewinnen, wo sie gebraucht wird. Auch die Gärten von 20 Mio Haushalten in Deutschlnd verbrauchen letzten Endes sehr viel Strom, für Millionen von Handys trifft das in gleicher Weise zu. Auch Kleinvieh verbnraucht viel Strom!

Wir haben aber nicht einfach eine weitere Solarleuchte entwickelt, sonder die weltweit erste nachhaltige Solarleuchte: autark, langlebig, reparierbar und aus umweltverträglichen Komponenten.

Parallel dazu sehen wir uns als Experten für die Entwicklung neuer Produkte und Konzepte, die Photovoltaik verwenden, "gemeinsam mit Partnern innovative PV in den Alltag tragen".  
OSRAM GmbH
Nonnendammallee 44-61
13629 Berlin

 

Die OSRAM GmbH, ein hundertprozentiges Tochterunternehmen von Siemens, ist einer der beiden führenden Lichthersteller der Welt. Im Geschäftsjahr 2011 (30. September 2011) wurde ein Umsatz von rund 5 Milliarden Euro erwirtschaftet. OSRAM ist ein Hightech-Unternehmen der Lichtbranche und macht über 70 Prozent des Umsatzes mit energieeffizienten Produkten. Das stark international orientierte Unternehmen beschäftigt weltweit rund 41.000 Mitarbeiter, beliefert Kunden in rund 150 Ländern und produziert in 44 Fertigungsstätten in 16 Ländern (zum 30. September 2011). Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.osram.de.   

OsTech GmbH i.G.
Boxhagener Str. 76/78
10245 Berlin
Telefon:
+49 (0)30 / 2977304-0

Präzise und vielseitige Laserdioden- und Peltiertreiber

OsTech produziert und entwickelt Laserdioden- und Peltiertreiber sowie Kombinationen von beiden.
OsTech bietet ein modulares Treibersystem zur Versorgung von Laserdioden und Peltierelementen in unterschiedlichen Strom- und Spannungsbereichen. Alle Treiber besitzen eine Vielzahl von Einstellmöglichkeiten und sind dabei sehr präzise, zuverlässig und sicher.
Kundenspezifische Anpassungen können schnell und zuverlässig vorgenommen werden, z.B. besonders kompakte oder preisgünstige Treiber, Treiber mit besonderen Lasermodi oder medizinische Treiber.
Alle OsTech-Treiber besitzen eine einheitliche Bedienschnittstelle, unabhängig von Strom- und Spannungsbereichen. Der Laser kann daher ohne Änderung der Schnittstelle entsprechend der Anwendung frei skaliert werden.
Unsere Treiber sind recht klein und erfüllen sehr gut die Langzeitstabilitäts- und Robustheitsanforderungen industrieller oder medizinischer Anwendungen. Die Vielzahl der enthaltenen Funktionen, die gut aufeinander abgestimmt sind, sparen Zeit und Geld.

Otto Niemann Feinmechanik GmbH
Kögelstr. 7
13403 Berlin
OVA Oberflächenveredlung in Adlershof GmbH
Schwarzschildstraße 4
12489 Berlin
Telefon:
+49(0)30 6392 5325
Fax:
+49(0)30 6392 5329