„Man traut uns etwas zu“

05.04.2018

BILANZ begleitet Diamontech den „Start me up!”-Sieger 2017, durch das Jahr und diesmal bis in die USA: Hier treffen die Gründer die Größen der Branche und verhandeln mit ihren wichtigsten Zulieferern.

Diamontech goes west: Ende Januar flogen die Unternehmer Thorsten Lubinski (44) und Werner Mäntele (65) nach Kalifornien. Der Geschäftsführer und der Chefentwickler der Berliner Firma folgten nicht dem Lockruf des Goldes, sondern der Arbeit: In San Francisco fand die Photonics West statt, ihres Zeichens die weltgrößte Messe der Optik- und Laserbranche.

Das Berliner Start-up, das mit einem Wunder-Laser das erste nichtinvasive Blutzucker-Messgerät der Welt auf den Markt bringen will, hatte in dieser knappen Woche alle wichtigen Ansprechpartner beisammen: zum einen die Hersteller der Komponenten für ihr Messgerät und zum anderen die großen IT-Konzerne des Silizium-Tals, auf deren Übernahmeangebot Diamontech hofft.

...

Lesen Sie hier den vollständigen Artikel der BILANZ.